Samsung Galaxy J7 Android Smartphone

Samsung Galaxy J7 2016 in zwei Modellvarianten geplant?

Samsung Galaxy J7 Android Smartphone

Jetzt ist das kommende Samsung Galaxy J7 2016 erneut in einem Benchmark aufgetaucht und sorgt nun ein wenig für Verwirrung. Denn dort zeigt sich das Smartphone-Modell mit dem 1,7 GHz Exynos 7870 Octa-Core-Prozessor, vorher gab es schon in Benchmark-Einträgen eine Modellvariante mit dem 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 650 Hexa-Core-Prozessor.

Anscheinend wird das neue Samsung Galaxy J7 2016 in zwei Modellvarianten erscheinen. Denn jetzt ist das Smartphone im GeekBench auch mit dem neuen 1,7 GHz Exynos 7870 Octa-Core-Prozessor aufgetaucht. Die berichtet jetzt die Jungs von SamMobile. Diese Modellvrainate soll nur mit 2 GB RAM erscheinen, die bereits bekannte Version mit dem Qualcomm Snapdragon 650 hingegen mit 3 GB RAM. Entweder wird also das Samsung Galaxy J7 2016 in zwei Modellvarianten erscheinen oder aber Samsung testet derzeit einfach nur zwei unterschiedliche Prototypen. Ansonsten soll wohl auch ein 5,5″ IPS-FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung, ein 16 GB großer interner, erweiterbarer Speicher, eine 13 MP Kamera auf der Rückseite, eine 5 MP Kamera auf der Vorderseite, ein 4.300 mAh großer Akku und Android 6.0.1 Marshmallow mit an Bord des Samsung Galaxy J7 2016 sein. Mit dem Release wird auf dem Mobile World Congress 2016 gerechnet.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • HTC U11 Plus im GFXBench aufgetaucht
  • WhatsApp leakt versehentlich Video-Telefonie für Gruppen
  • Samsung Galaxy Note 9: Die Entwicklung läuft bereits
  • LineageOS entfernt CyanogenMod Theme Engine (CMTE)
  • Meizu MX7 in freier Wildbahn aufgetaucht
  • Lawnchair Launcher ab sofort im Play Store verfügbar
  • Nokia 7 Design-Zeichnungen aufgetaucht
  • BlackBerry Motion kommt nach Deutschland
  • Samsung Galaxy A5 2017 für 269 Euro im Angebot
  • Nokia 7 Release am 19. Oktober?
  • Kommentar verfassen