Samsung Galaxy M10: Das sind die Spezifikationen

Noch im Januar soll die neue Samsung Galaxy M-Reihe vorgestellt werden. Drei Smartphone-Modelle, Samsung Galaxy M1, Galaxy M2 und Galaxy M3, werden wir zu sehen bekommen.

Samsung Logo

Die in den letzten Wochen als Samsung Galaxy M10, Galaxy M20 und Galaxy M30 in diversen Leaks aufgetauchten Smartphones sollen laut letzten Erkenntnissen als Samsung Galaxy M1, Galaxy M2 und Galaxy M3 vorgestellt werden. Zum Galaxy M10 aka Galaxy M1 sind jetzt die Spezifikationen bekannt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Samsung Galaxy M10 mit der Modellbezeichnung SM-M105F wurde jetzt durch die amerikanische Zulassungsbehörde FCC zertifiziert. Im Geekbench hatte es sich ja auch bereits gezeigt, nun scheinen die Spezifikationen aber komplett zu sein.

Demnach soll das Modell mit einem 6,5″ Display ausgestattet sein. Im Inneren soll der Samsung Exynos 7870 ausgestattet sein, dieser soll wohl von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll wahlweise 16 GB oder 32 GB groß sein.

Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.400 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen. Die Maße sollen 155,7 x 75,8 mm betragen.

Angeblich wird das Samsung Galaxy M10 in den Farboptionen Blau und Dunkelgrau erhältlich sein. Fraglich ist, ob das Modell überhaupt nach Deutschland kommen wird.

Quelle(n):
https://www.nashvillechatterclass.com/samsung-galaxy-m10-sm-m105f-fcc-listing-reveals-6-inch-display-3400mah-battery-and-more/41529/

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*