Samsung Galaxy M20 erhält WiFi-Zertifizierung

Der Release des Samsung Galaxy M20 scheint nun wohl nicht mehr lange auf sich warten zu lassen. Denn jetzt hat das Modell seine WiFi-Zertifizierung erhalten.

Samsung Galaxy M20 WiFi

Die Wi-Fi Alliance hat das Samsung SM-M205F, eine Variante des Samsung Galaxy M20, nun zertifiziert. Obwohl die Zertifizierung uns nicht viel über das kommende Gerät verrät bestätigt sie aber, dass das Smartphone mit Android 8.1 Oreo erscheinen wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Was die Konnektivität betrifft, so zeigt die Zertifizierung, dass das Samsung Galaxy M20 die Standards Wi-Fi 802.11 b/g/n unterstützen, also nichts außergewöhnliches. Doch so eine Zertifizierung heißt im allgemeinen, dass der Release nicht mehr lange dauern.

Das Samsung Galaxy M20 (SM-M205F) soll das erste Samsung Smartphone des Herstellers sein, das mit einem 5.000 mAh Akku ausgestattet ist. Darüber hinaus soll es auch das erste Gerät des Unternehmens mit einem „Infinity U“-Display sein.

Das Samsung Galaxy M20 soll 156,4 x 74,5 x 8,8 mm groß sein. Ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss soll ebenso an Bord wie eine 8 MP Kamera auf der Vorderseite und ein Dual-Kamera mit 13 MP + 5 MP Auflösung auf der Rückseite.

Das Samsung Galaxy M20 wurde bereits im Geekbench gesichtet, dort mit dem Exynos 7885 Prozessor und 3 GB RAM. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen.

Quelle(n):
https://www.droidshout.com/samsung-galaxy-m20/

Über Jörn Schmidt 17736 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*