Samsung Galaxy Mega On im Benchmark aufgetaucht

Samsung Galaxy Mega On Android Smartphone

Bei Samsung gibt es demnächst eine neue Smartphone-Modellreihe. Zur neuen O-Reihe, die Einsteiger-Smartphones beinhaltet, gehört dann auch das Samsung Galaxy Mega On. Dieses Modell war bereits vor einiger Zeit einmal aufgetaucht, nun zeigt es sich jedoch erneut in einem Benchmark.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Es gibt Neuigkeiten zum Samsung Galaxy Mega On. Das Einsteiger Smartphone ist nun im Geekbench aufgetaucht und offenbart einige Spezifikationen. Viel ist jedoch noch nicht zu sehen. Jedoch scheint der verbaute Arbeitsspeicher doch kleiner zu sein als bisher angenommen. Denn nun sollen es wohl doch nur 1 GB RAM sein. Auch die Werte, die das Galaxy Mega On im Benchmark erreicht, sind jetzt nicht sonderlich beeindruckend. In GeekBench sind es 460 Punkte im Single-Core- und 1.367 Punkte im Multi-Core-Test. Haut einen jetzt nicht gerade um, ist aber für ein Einsteiger-Smartphone meiner Meinung nach vollkommen ausreichend. Mehr kann man leider nicht erwarten.

Samsung Galaxy Mega On Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Mega On (SM-G600) kommt mit einem 5,5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor, dieser wird hier von 1 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 8 GB groß und kann via microSD-Karte erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 151,8 x 77,5 x 8,2 mm bei 145 Gramm Gewicht.


Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*