Samsung Galaxy Note 10 soll mit 45W geladen werden können

Samsung Galaxy Note 10 Concept by Concept Creator

Wird das Samsung Galaxy Note 10 das Smartphone von Samsung, welches mit Abstand am schnellsten geladen werden kann? Angeblich sollen 45W im Gespräch sein.

Die Samsung Galaxy Note 9 aus dem letzten Jahres wurde mit einem 4.000 mAh Akku mit 15W Schnellladefunktion ausgeliefert. Aber des kommenden Samsung Galaxy Note 10, welches voraussichtlich im August diesen Jahres vorgestellt werden wird, soll mit einer noch schnelleren Ladetechnik ausgestattet sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bereits Anfang letzten Monats war zu lesen, dass das kommende Flaggschiff schneller als 25W laden wird. Nach den heutigen Informationen deutet vieles darauf hin, dass dieses Modell sogar mit 45W Schnellladung ausgestattet sein wird.

Der bekannte Leaker @IceUniverse hat diese Informationen für uns parat. Er hat ein Bild geteilt, das den Universalgelehrten Leonardo da Vinci darstellt. Das Bild beinhaltet auch das Binärprogramm 101101, das in dezimaler Form in die Zahl’45‘ übersetzt wird.

Wir wissen ja bereits, dass das Samsung Galaxy Note 10 den Codenamen „Da Vinci“ hat. Angesichts der Tatsache, dass die Zahl „45“ auf Da Vincis Bild zu sehen ist muss man annehmen, dass das Smartphone mit 45W Schnellladung kommen wird.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Noch sind das aber keine bestätigten Informationen. Wenn man das Samsung Galaxy Note 10 doch mit 45W mit laden können, dann wäre das ein riesiger Schritt für Samsung.

Quelle(n):
https://twitter.com/UniverseIce/status/1134754045980110848

Über Jörn Schmidt 17744 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*