Samsung Galaxy Note 3 Neo Android 5.1.1 Lollipop Update verfügbar

Samsung Galaxy Note 3 Neo Android Smartphone

Derzeit kräpelt das Samsung Galaxy Note 3 Neo ja noch mit Android 4.4.2 KitKat herum. Dies ändert sich aber nun in nächster Zeit. Denn in Südkorea wurde nun mit dem Rollout des Samsung Galaxy Note 3 Neo Android 5.1.1 Lollipop Updates begonnen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die User des Samsung Galaxy Note 3 Neo können sich demnächst auf Android 5.1.1 Lollipop freuen. Denn nun wurde das entsprechende Update in Südkorea via OTA und Samsung Kies ausgerollt. Das Update trägt die Buildnummer N750XKSU1COJ3 und ist circa 900 MB groß. Es ist jedoch nicht für das europäische Modell SM-N750 gedacht, daher solltet ihr es auf keinen Fall installieren! Mit dem Update kommen das Material Design, die Benachrichtigungen im Sperrbildschirm, diverse Bugfixes und auch Verbesserungen unter der Haube auf das Smartphone. Das Update stammt vom 12. Oktober diesen Jahres und hat folgende Merkmale: PDA: N750XKSU1COJ3; CSC: N750SSKC1COJ3 und Modem: N750XKSU1COJ3. Seltsam ist jedoch, dass das Samsung Galaxy Note 3 Neo nun eine höhere Android Version hat als das eigentliche Galaxy Note 3.


Über Jörn Schmidt 16707 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*