Samsung Galaxy Note 4 Android 5.1.1 Update in Deutschland verfügbar

Samsung Galaxy Note 4

Es ist endlich soweit, dass Samsung Galaxy Note 4 Android 5.1.1 Update Lollipop Update ist endlich auch in Deutschland verfügbar. Nachdem ja bereits Russland, Polen, Österreich, Italien und Schweden das Update erhalten hatten, rollt man nun Android 5.1.1 Lollipop auch endlich in Deutschland für das Samsung Galaxy Note 4 aus.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Die Telekom macht hierzulande den Anfang und rollt das Samsung Galaxy Note 4 Android 5.1.1 Lollipop Update aus. Viel ändert sich jedoch nicht mit der Aktualisierung. Die Verbesserungen treten hauptsächlich unter der Haube auf. Das Update ist via OTA erhältlich Update und ist knapp 1,8 GB groß. Der Download im Wlan ist also zu empfehlen. Das Update trägt die Buildnummer N910FXXU1COH4 und wurde am 13. August 2015 kompiliert. Weitere Merkmale sind CSC: N910FDTM1COH3 und MODEM: N910FXXU1COH4. Aus den anderen Ländern gibt es bis jetzt noch keine Meldungen, dass es zu Problemen gekommen ist. Daher hoffen wir mal das Beste.

Samsung Galaxy Note 4 Android 5.1.1 Update

Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen auch die anderen Provider das Samsung Galaxy Note 4 Android 5.1.1 Lollipop Update ausrollen werden. Und auch für die brandingfreien Modelle wird es dann zur Verfügung stehen. Wenn es Neuigkeiten diesbezüglich gibt, dann erfahrt ihr sie natürlich hier bei uns. Also, dran bleiben!


Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

  1. Bis heute (08.09.2015) hat mein Note 4 noch nicht das N910FXXU1COH4 Update. Stehe immer noch auf N910FXXU1BOC3. 🙁 Über 1&1 im Vertrag, kein Branding.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*