Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update gestartet

Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update

Wird in Ungarn gerade das Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update ausgerollt? Es hat ganz den Anschein, denn dort ist Android Marshmallow gerade für die brandingfreien Modelle des Smartphones verfügbar. Aktuell geht man allerdings davon aus, das es sich bei diesem Update um eine versehentliche Freigabe handelt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

In Ungarn hat ein User das Samsung Galaxy Note 4 Android 6.0 Marshmallow Update via OTA erhalten. Via Kies, Smart Switch oder Odin ist das Update allerdings noch nicht verfügbar. Es sollen viele Neuerungen mit dem Update auf das Smartphone kommen, diese stammen größtenteils vom Samsung Galaxy Note 5 und Samsung Galaxy S6 edge Plus. Die Icons sind von den Modellen übernommen worden und auch die beiden Features Screen-Off Memo und Air Command sind nun neu auf dem Note 4. Aber wie gesagt, es scheint sich um ein Versehen zu handeln. Trotzdem scheint man bei Samsung fertig zu sein und nur noch auf den Rollout zu warten. Das Update in Ungarn trägt die Buildnummer N910FXXU1DOL3. Vielleicht erfolgt der große Rollout, und dann auch hier bei uns, noch vor Weihnachten?


Über Jörn Schmidt 16625 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*