Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]

3

Samsung, Galaxy Note 4, Samsung Galaxy Note 4

Für das Samsung Galaxy Note 4 mit Snapdragon-Prozessor steht jetzt für die User das nächste Firmware-Update vor der Tür. Das Update mit der Bezeichnung N910FXXS1DQG5 [DBT] ist für die freien, ungebrandeten Modelle gedacht. Ab sofort steht das Update für die User zum Download bereit.

Die freien, ungebrandeten Modelle des Samsung Galaxy Note 4 mit Snapdragon-Prozessor bekommen ein neues Firmware-Update spendiert. Die Firmware mit der Bezeichnung N910FXXS1DQG5 [DBT] steht nun zum Download zur Verfügung. Das Update stammt vom 4. Juli diesen Jahres und hat folgende Merkmale: PDA: N910FXXS1DQG5; CSC: N910FOXA1DQF1, Modem: — und den Android security patch level vom 01.07.2017. Ab sofort können sich die User dieses Modells des Galaxy Note 4 mit Snapdragon-Prozessor das Firmware-Update mit der Bezeichnung N910FXXS1DQG5 [DBT] herunterladen und manuell installieren. In den nächsten Tagen sollte es dann auch via OTA bei den Usern zur Installation eintreffen.

3 KOMMENTARE

  1. Habs installiert funktioniert soweit, aber wenn ich es auf Werkseinstellungen zurücksetzen möchten geht es einfach nur aus. Dann muss ich erst den Akku raus nehmen und ein Moment warten bis ich es wieder an machen kann. Und ist es normal, dass nach dem flashen alle meine Apps und google Konten noch da sind?

  2. Hallo, ich habe das Rom aufgespielt, funktioniert auch alles soweit. Aber wenn ich in den Einstellungen das Handy auf werkseinstellungen zurück setzen möchte komme ich immer direkt in den Download-Mode. Kann man das noch irgendwie wieder ändern?

    • Und wenn ich das Handy mit Vol+, Home-Button und Power-Button startet geht er direkt in den neustart „Systemupdate wird installiert“ ohne vorher eine Abfrage zu machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.