Samsung GALAXY Note 4 Verkaufsstart bekannt gegeben

Jetzt endlich hat Samsung den Verkaufsstart seines neuen Flaggschiffes Samsung GALAXY Note 4 für diverse Länder offiziell bekannt gegeben. Das Modell wird in mehreren Ländern zwischen dem 29. September und dem 5. November im Handel erhältlich sein. Für Deutschland scheint es wohl einen Termin zwischen dem 10. und 17. Oktober zu geben. Aus der Karte lässt sich dies leider nicht eindeutig ersehen.

Endlich, möchte man meinen. Samsung hat nun bekannt gegeben, wann die User hierzulande mit dem Samsung GALAXY Note 4* im Handel rechnen können. Leider ist dies in einem eher unübersichtlichem Bild geschehen, so dass man nicht genau sehen kann, welcher Verkaufsstart in Deutschland vorgesehen ist.

Samsung, Galaxy Note 4, Samsung Galaxy Note 4

In Deutschland soll das Samsung GALAXY Note 4 wohl dann Mitte Oktober im Handel aufschlagen, wohl zwischen dem 10. und 17. Oktober. Vermutlich wird es wohl eher der 10. Oktober werden.

Das Samsung GALAXY Note 4 kommt mit einem 5,7″ SuperAMOLED-Display QHD-Display, im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 805, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Auf der Rückseite ist eine 16 MP ISOCELL-Kamera verbaut, dazu gibt es erweiterbaren 32 GB Speicher und einen 3.220 mAh Akku. als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz.

Quelle: AllaboutSamsung

*Partnerlink

Über Jörn Schmidt 16247 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Samsung GALAXY Note 4 Verkaufsstart bekannt geg...
  2. Samsung GALAXY Note 4 ab 17. Oktober in Deutschland erhältlich | Android-Ice Cream-Sandwich
  3. Samsung GALAXY Note 4: Verfügbarkeit bei den Providern | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*