Samsung Galaxy Note 5: Erste Benchmark Ergebnisse aufgetaucht

0

Samsung Galaxy Note 5 Benchmark

Angeblich soll bereits Mitte August das neue Samsung Galaxy Note 5 offiziell vorgestellt werden. Und so ist es nicht verwunderlich, dass nun täglich neue Leaks und Informationen zu diesem Modell auftauchen. Jetzt ist ein erstes Benchmark-Ergebnis des Samsung SM-N920v aufgetaucht, dabei handelt es sich um eine Modellvariante des kommenden Galaxy Note 5.

Der jetzt aufgetauchte Benchmark des kommenden Samsung Galaxy Note 5 bei Geekbench zeigt die Variante für den amerikanischen Provider Verizon. Diese dürfte sich allerdings nicht von der internationalen Version unterscheiden. Und dank des Benchmarks werden nun einige Spezifikationen erneut bestätigt, andere sind dann doch neu. Ferner gibt es auch noch ein paar neue Informationen zum S Pen des Galaxy Note 5 aufgetaucht. Diese sind dann doch ein wenig ernüchternder. Offiziell bestätigt sind die Informationen natürlich nicht.

Galaxy Note 5 Verkaufsstart am 21. August?

Das Samsung Galaxy Note 5 kommt jetzt doch laut Geekbench mit dem aus dem Samsung Galaxy S6 bekannten Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser sorgte schon dort für herausragende Leistungswerte. Dem SoC sollen hier sogar 4 GB RAM zur Seite stehen. Das Modell dürfte also Power satt haben. Als Betriebssystem soll Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz kommen. Ferner wird es ein 5,7″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung geben. Der Akku hat 4.100 mAh und auch USB Type-C wird mit an Bord sein.

Die nächste News betrifft den S Pen des Galaxy Note 5. Gab es vor ein paar Wochen Hinweise darauf, dass dieser möglicherweise automatisch aus dem Smartphone herausfahren könnte, soll es laut einer koreanischen Website doch keinen automatischen Auswurf haben. Wegen der Glasrückseite soll dies angeblich sehr schwer realisierbar gewesen sein. Der S Pen muss also doch wieder manuell aus dem Gerät gezogen werden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.