Samsung Galaxy Note 5: Erste Gerüchte zu den Specs

0

Samsung Galaxy Note 5

Wie wird das kommende Samsung Galaxy Note 5 aussehen und vor allem, wie wird es ausgestattet sein? Diese Frage stellen sich bestimmt derzeit eine ganze Menge User. Und so nach nach nimmt die Gerüchteküche auch so langsam Fahrt auf. Auch heute gibt es mal wieder etwas vom Galaxy Note 5 zu berichten. angeblich sollen jetzt erste mögliche Spezifikationen durchgesickert sein.

Nach dem Flaggschiff ist vor dem Flaggschiff. so auch bei Samsung. Der Hype um das neue Samsung Galaxy S6/S6 edge flacht langsam ab. Aber im September wartet ja das nächste High-End-Modell auf uns, das Samsung Galaxy Note 5. Traditionell wird diese Smartphone-Reihe ja auf der IFA präsentiert. So wohl auch in diesem Jahr. Und nun haben die Jungs von SamMobile auch neue, frische Informationen für uns parat. So will man erfahren haben, mit welchem Prozessor man rechne kann und welches Display verbaut sein könnte.

Samsung Galaxy Note 5 mit Exynos 7422?

Laut den letzten Gerüchten soll im kommenden Note 5 ein Exynos 7422 werkeln. Dieser 64-bit Octa-Core-Prozessor soll die CPU, GPU, RAM, Modem und Speicher in einem Chip vereinen. Damit hätte Samsung enorm viel Platz im Smartphone gewonnen, der für andere Sachen genutzt werden könnte. Ich gehe auch davon aus, dass der Energieverbrauch geringer sein dürfte, als wenn die Komponenten einzeln verbaut sind. Ferner testet man aber auch noch den Exynos 7430, dabei soll es sich aber um einen Prototypen handeln, der wahrscheinlich noch nicht reif ist für ein so wichtiges Modell.

Auch beim Display gibt es neue Informationen. Angeblich entwickelt Samsung derzeit parallel zwei Modelle, eines mit einem 2k-Display und eines sogar mit 4k-Display. Das man mit einem 4k-Display liebäugelt, ist schon seit einiger Zeit bekannt. Hier dürfte natürlich interessant sein, wie hoch der Stromverbrauch sein wird.

Samsung Project Zen

Ferner gibt es auch Neuigkeiten zum Project Zen. Dieses ist derzeit noch namenlos, es dürfte sich dabei allerdings um den Nachfolger des Samsung Galaxy Note edge handeln. Dieses soll ein 5,4 bzw. 5,5″ Dual-Edge-Display besitzen, welches an beiden Seiten abgerundet ist. Auch hier wird der Digitizer verbaut sein, damit man den S Pen nutzen kann. Im Inneren soll hier angeblich aber der Qualcomm Snapdragon 808 werkeln, der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Ferner soll eine 16 MP Kamera mit OIS auf der Rückseite verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy Note 5 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.