Samsung Galaxy Note 5 mit microSD-Slot zeigt sich

0

Samsung Galaxy Note 5 Android Smartphone

Jetzt kurz vor dem Samsung Galaxy Note 5 Release ist im Netz noch ein Foto der möglicherweise auch erscheinenden Dual-SIM Variante des neuen Flaggschiffes aufgetaucht. Dort sind nun zwei Schächte zu sehen, wobei der eine mit „SIM 1“ beschriftet ist, der zweite jedoch mit „SIM 2/microSD“. Dies dürfte wohl der Beweis sein, dass es auch ein Galaxy Note 5 Modell mit Speichererweiterung geben wird.

Bereits vor einigen Tagen gab es erste Hinweise darauf, dass es vom neuen Samsung Galaxy Note 5 wohl auch eine Dual-SIM Variante geben wird. In Malaysia wurde das entsprechende Modell zertifiziert. Das Besondere an diesem Modell ist jedoch, dass sie nicht nur zwei SIM-Karten aufnehmen kann, sondern das der zweite Slot auch auch microSD-Slot zur Speichererweiterung genutzt werden kann. Damit wird es also ein Modell geben, bei dem man nun doch mittels microSD-Karte den Speicher erweitern kann. Seit dem Samsung Galaxy S6/ S6 edge hatte man bei Samsung ja diese Möglichkeit abgeschafft. Doch wird es die Dual-SIM Variante auch zu uns nach Deutschland schaffen? Das ist bisher unbekannt.

Mögliche Samsung Galaxy Note 5 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Note 5 kommt mit einem 5,7″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der nagelneue Samsung Exynos 7422 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 bzw. 64 GB groß, wahrscheinlich wird es auch noch eine 128 GB Variante geben. Angeblich nun doch über einen microSD-Slot verfügen, damit der interne Speicher nochmals um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 16 MP und OIS verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Das Note 5 soll 7,6 mm dünn und 169 Gramm schwer sein.

Warten wir jetzt erst einmal das Samsung UNPACKED-Event heute nachmittag um 17 Uhr ab. dort wird sich dann zeigen, ob das Galaxy Note 5 wirklich in zwei Varianten erscheinen wird. Und dann wird sich auch zeigen, ob nicht nur die Dual-SIM Modell mit einem microSD-Slot ausgerüstet sein wird, sondern auch die Single-SIM Variante. Lange müssen wir uns ja zum Glück nicht mehr gedulden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere