Samsung Galaxy Note 5 und S6 edge Plus: Komplette Spezifikationen geleakt

2

Samsung Galaxy Note 5 & Galaxy S6 edge Plus

Frische News zum kommenden Samsung Galaxy Note 5. Und auch zum Samsung Galaxy S6 edge Plus. Denn zu beiden Smartphone-Modellen wurden nun kurz vor dem Release die kompletten technischen Spezifikationen durch einen Händler geleakt. Davon war aber auszugehen, denn die Fülle der Leaks in den vergangenen Tagen zu beiden Modellen war schon unheimlich. Da gab es wohl größere Sicherheitslücken bei Samsung was die Geheimhaltung der Daten betrifft.

Sowohl das Samsung Galaxy Note 5 als auch das Samsung Galaxy S6 edge Plus werden uns am 13. August in New York beim UNPACKED-Event des südkoreanischen Herstellers Samsung offiziell vorgestellt werden. Doch die Spannung ist eigentlich schon dahin, denn was jede Einzelheit zu den Modellen ist bereits vorab bekannt geworden. Besonders beim Galaxy Note 5, welches sich ja schon auf diversen Fotos samt Spezifikationen gezeigt hatte. Und nun gibt es eben auch noch zum kommenden Galaxy S6 edge Plus die letzte fehlenden Informationen, was die verbaute Technik betrifft. Und die technischen Daten beider Smartphone-Modelle lauten wie folgt:

Mögliche Samsung Galaxy Note 5 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Note 5 kommt mit einem 5,7″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der nagelneue Samsung Exynos 7422 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 bzw. 64 GB groß und soll angeblich nun doch über einen microSD-Slot verfügen, damit der interne Speicher um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 16 MP verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.100 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Das Note 5 soll 7,6 mm dünn und 169 Gramm schwer sein.

Mögliche Samsung Galaxy S6 edge Plus Spezifikationen

Das Samsung Galaxy S6 edge Plus kommt ebenfalls mit einem 5,7″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt hier aber der Samsung Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor. Die Größe des Arbeitsspeichers ist noch unbekannt, vermutlich werden es 3 GB RAM sein. Der interne Speicher ist 32 GB groß und soll nicht erweiterbar sein. Auch hier ist auf der Rückseite ist eine Kamera mit 16 MP verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat jedoch nur eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Das Galaxy S6 edge Plus soll nur 6,9 mm dünn sein.


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.