Samsung Galaxy Note 5: Verdrehter S Pen kann Hardware zerstören

Samsung Galaxy Note 5 Android Smartphone

Auch wenn das neue Samsung Galaxy Note 5 hierzulande (noch) nicht erhältlich ist, wollen wir euch weiter auf dem laufenden halten. Denn zu diesem Smartphone-Modell des südkoreanischen Herstellers gibt es doch immer mal wieder die eine oder andere interessante Nachricht. So wie heute.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Ein Alleinstellungsmerkmal des Samsung Galaxy Note 5 ist sicherlich der S Pen. Doch dieser scheint beim neuen Modell ein paar Probleme zu bereiten. Bei der täglichen Arbeit nicht, aber wenn man den S Pen falsch in das Smartphone führt, kann dies zu Beschädigungen der Hardware führen. Der neue S Pen darf nicht falsch herum in das Gerät gesteckt werden, da man ihn sonst nicht mehr heraus bekommt. Außerdem wird dabei der Sensor zerstört. Das kann wirklich mal in der Eile passieren. Jedoch hätte Samsung dieses Problem schon in der Entwicklung auffallen müssen. Denn bei den bisherigen Modellen der Galaxy Note-Reihe konnte man sein Gerät so jedenfalls nicht zerstören.

Samsung Galaxy Note 5 hat ein #Pengate

Aber vielleicht werden wir auch hierzulande bald vor diesem Problem stehen. denn angeblich plant Samsung nun doch einen Europa-Release des Galaxy Note 5. Denn auch die internationale Version des Smartphones ist nun aufgetaucht. Mal sehen, vielleicht gibt es ja schon zur IFA 2015 in knapp zwei Wochen neue Erkenntnisse dazu.

Das Samsung Galaxy Note 5 kommt also mit einem 5,7″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung (518 ppi). Im Inneren werkelt der Samsung Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor. Dieser wird hier von 4 GB LPDDR4 RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 bzw. 64 GB groß, es gibt keine Möglichkeit der Speichererweiterung via microSD-Karte oder auch kein 128 GB Modell. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 16 MP, f1.9 Blende und OIS verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Das Note 5 ist 153,2 x 76,1 x 7,6 mm groß und 171 Gramm schwer. Ferner gehören WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, MIMO(2×2), Bluetooth® v 4.2 LE, ANT+, USB 2.0, NFC, GPS, Accelerometer, Proximity, RGB Light, Geo-magnetic, Gyro, Fingerprint, Barometer, Hall und HRM zum Lieferumfang des Modells.



Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*