Samsung Galaxy Note 6 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 6 soll mit edge-Display und 4.000 mAh Akku erscheinen [Gerücht]

Samsung Galaxy Note 6 Android Smartphone

Neue Gerüchte zum kommenden Samsung Galaxy Note 6. Angeblich soll das kommende Flaggschiff des südkoreanischen Herstellers mit einem edge-Display und einem 4.000 mAh großen Akku erscheinen. Es soll nämlich einen Prototypen geben, der jetzt wohl intern getestet wird.

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, hat Samsung derzeit wohl zwei Prototypen des kommenden Samsung Galaxy Note 6 internem im Test. Eines mit einem flachen Display, das andere jedoch soll über ein edge-Display verfügen. Bei beiden Display soll es sich um 5,8″ WQHD-Displays mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung handeln. Samsung weiß anscheinend wohl noch nicht genau, welches Display im Galaxy Note 6 besser funktionieren könnte, ein normales oder ein gebogenes. Es soll aber letztendlich nur ein Modell geben, da bin ich mal gespannt. Ferner wurde bekannt, dass das Modell wohl über einen 4.000 mAh Akku verfügen soll, dieser ist dann doch deutlich größer als im aktuellen Samsung Galaxy S7. Ferner soll das Samsung Galaxy Note 6 wohl mit einem Samsung Exynos 8890 Octa-Core-Prozessor ausgestattet sein, dieser wird hier von 6 GB RAM unterstützt. Optisch soll sich das Samsung Galaxy Note 6 am aktuellen Samsung Galaxy S7 orientieren. Als Betriebssystem soll Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz kommen.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 2 soll nur 99 US-Dollar kosten
  • Google Pixel 2 XL bekommt „Zoom To Fill“ für YouTube
  • OnePlus 5T auf Pressematerial geleakt
  • Sony Xperia XZ Premium Android 8.0 Oreo Update verfügbar
  • HTC U11 Android 8.0 Oreo Update im November?
  • Essential PH-1: Der Ausverkauf beginnt
  • Google Pixel 2 XL: Das Display brennt ein
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQI7] [SWC] [7.0]
  • HTC U11 Plus Release nun doch nicht am 2. November?
  • Nokia 3 bekommt Oktober-Sicherheitsupdate
  • Kommentar verfassen