Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 7: Es wird keine Refurbished-Modelle geben

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Das Dementi kam umgehend. Es wird keine aufgearbeiteten Samsung Galaxy Note 7 Modelle geben. Weder hier noch in Indien oder Vietnam. Dies hat der Hersteller nun bestätigt und damit eine Meldung von vor ein paar Tagen dementiert.

Vor ein paar Tagen machte das Gerücht die Runde, wonach geplant sei, dass Samsung Galaxy Note 7 wieder aufleben zu lassen. Immerhin wurden einige Millionen Geräte wieder eingesammelt. Daher sollte das Smartphone mit kleinerem Akku und leicht verändertem Design wieder in den Verkauf gehen. Hierfür waren Schwellenländer vorgesehen, Indien und Vietnam z.B. Doch Samsung hat dieses Gerücht umgehend dementiert. „Der Report zu dem Plan von Samsung, in Indien überholte Galaxy Note 7-Smartphones zu verkaufen, ist nicht korrekt.“ hatte nun ein Samsung-Sprecher offiziell verkündet. Vielleicht auch besser, denn das hätte doch ein zwielichtiges Licht auf den Hersteller geworfen.

PS: Kennt ihr eigentlich schon meine neue Samsung News DACH-Gruppe auf Facebook? Dort könnt ihr zu allen Themen auf dem laufenden bleiben!

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • ZTE Blade V8 64 GB und Blade V8 Mini ab sofort erhältlich
  • BQ Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) offiziell vorgestellt
  • Xiaomi Mi Note 3 Pro im Benchmark aufgetaucht
  • Sony Xperia L1 Firmware-Update [43.0.A.5.79]
  • Huawei Mate 10 geleakt
  • Google Pixel 2 mit Active Edge und neuen Google Assistant Features
  • Sony Xperia XA1 Ultra Firmware-Update [42.0.A.4.101]
  • Samsung Galaxy Tab S2 8.0 (LTE) Firmware-Update [T719XXU2BQI1] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 (WiFi) Firmware-Update [T813XXU2BQI1] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 Spezifikationen geleakt
  • 2 Kommentare zu “Samsung Galaxy Note 7: Es wird keine Refurbished-Modelle geben

    Kommentar verfassen