Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 7: Kommt das Smartphone doch wieder zurück?

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Das wäre ja eine faustdicke Überraschung! Angeblich soll das Samsung Galaxy Note 7 zurückkehren. Das Smartphone soll nach dem Desaster und weltweitem Verkaufsstopp und der Rückrufaktion nun wohl doch wieder eine Neuauflage bekommen.

Was macht man mit Millionen zurückgerufener Samsung Galaxy Note 7? Verschrotten? Zu schade, da doch „nur“ der Akku zum Desaster führte. Wie wäre es also, wenn man das Smartphone-Modell wieder in den Handel bringen würde? Natürlich mit einem neuen und auch kleineren Akku, und auch etwas im Design überarbeitet. Dies berichten jetzt die Jungs von SamMobile. Im „refurbished“ Samsung Galaxy Note 7 soll dann wohl ein 3.000 mAh oder 3.200 mAh akku verbaut sein, im „Original“ war es ja noch ein 3.500 mAh Akku. Was sich beim Design ändern soll, ist aber noch nicht bekannt, es ist die Rede von einem neuen Gehäuse. Wenn ihr euch ja aber schon freut, doch wieder an ein Samsung Galaxy Note 7 zu kommen, zu früh gefreut. Denn das neu aufgelegte Modell soll nur in Schwellenländern wie Indien oder Vietnam verkauft werden. Ein Schelm, der Schlimmes dabei denkt.

PS: Kennt ihr eigentlich schon meine neue Samsung News DACH-Gruppe auf Facebook? Dort könnt ihr zu allen Themen auf dem laufenden bleiben!

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • ZTE Blade V8 64 GB und Blade V8 Mini ab sofort erhältlich
  • BQ Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) offiziell vorgestellt
  • Xiaomi Mi Note 3 Pro im Benchmark aufgetaucht
  • Sony Xperia L1 Firmware-Update [43.0.A.5.79]
  • Huawei Mate 10 geleakt
  • Google Pixel 2 mit Active Edge und neuen Google Assistant Features
  • Sony Xperia XA1 Ultra Firmware-Update [42.0.A.4.101]
  • Samsung Galaxy Tab S2 8.0 (LTE) Firmware-Update [T719XXU2BQI1] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 (WiFi) Firmware-Update [T813XXU2BQI1] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 Spezifikationen geleakt
  • Kommentar verfassen