Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 7: Variante mit 6 GB RAM und Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Auch nach dem Release des neuen Samsung Galaxy Note 7 gibt es immer noch frische News zu dem Smartphone-Modell zu vermelden. Denn nun sind erste Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht. Und nicht nur das, anscheinend plant Samsung auch ein Modell mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher.

Auch das neue Samsung Galaxy Note 7 ist mit dem 2,3 GHz Samsung Exynos 8890 64-bit Octa-Core-Prozessor samt 4 GB RAM ausgestattet. Und natürlich warten alle auf erste Benchmark-Ergebnisse des Modells. Und diese liegen nun vor. Im AnTuTu-Benchmark übertrifft es mit über 145.000 Punkten sogar das Samsung Galaxy S7, dieses kam nur auf 137.000 Punkte. Warum es trotz identische Ausstattung schneller ist, das ist noch unklar. Vermutlich ist die Kühlung effektiver oder auch das neue Grace UX könnte nicht so speicherhungrig sein. Ferner ist jetzt auch ein Modell des Samsung Galaxy Note 7 mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher aufgetaucht. Dieses ist bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Es ist aber davon auszugehen, dass dieses Modell nicht für den europäischen Markt bestimmt ist. Wie schon in der Vergangenheit könnte das Samsung Galaxy Note 7 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher wohl nur für den chinesischen Markt vorgesehen sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 8: Über 270.000 Einheiten am ersten Wochenende verkauft
  • Samsung Galaxy S5 Neo August-Sicherheitsupdate verfügbar [G903FXXS1BQH1]
  • Huawei G10 in freier Wildbahn aufgetaucht
  • ZTE Blade V8 64 GB und Blade V8 Mini ab sofort erhältlich
  • BQ Aquaris V (Plus) und Aquaris U2 (Lite) offiziell vorgestellt
  • Xiaomi Mi Note 3 Pro im Benchmark aufgetaucht
  • Sony Xperia L1 Firmware-Update [43.0.A.5.79]
  • Huawei Mate 10 geleakt
  • Google Pixel 2 mit Active Edge und neuen Google Assistant Features
  • Sony Xperia XA1 Ultra Firmware-Update [42.0.A.4.101]
  • Kommentar verfassen