Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) soll deutlich später erscheinen

0

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Der Start des Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) scheint sich weiter zu verzögern. Erst hieß es, dass das Smartphone-Modell Ende Juni erscheinen solle. Dann wurde der Termin auf Anfang Juli verschoben. Und nun wurde bekannt, dass das Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) nochmals deutlich später erscheinen soll.

Erscheint das Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) jetzt erst am 30. Juli? Der Start soll noch einmal verschoben worden sein, weil die Anzahl der Geräte weiter angestiegen ist. Man spricht mittlerweile von 450.000 Geräten. Man schaffe es wohl nicht, alle Geräte bis zum Termin Anfang Juli fertiggestellt zu haben. Daher habe man sich entschlossen, den Start noch einmal nach hinten zu verschieben. Doch damit ergibt sich ein weiteres Problem. Denn kurze Zeit später erwartet man den Release des Samsung Galaxy Note 8, und hier könnte die Konkurrenz aus dem eigenen Hause doch übermächtig sein. Gerade auch wegen des Preises, denn das Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) soll ungefähr EUR 580,00 bis EUR 600,00 kosten. Dann doch lieber EUR 200,00 mehr ausgeben und das aktuelle Modell haben, oder? Und das könnte dann das große Problem werden. Davon werden wir aber wahrscheinlich unberührt bleiben, da das Modell wohl nur in Südkorea erhältlich sein wird. Oder doch nicht? Denn es ist ein neues Modell aufgetaucht, ein SM-N935F, und dies deutet auf eine europäische Variante des Samsung Galaxy Note 7R (Note FE) hin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.