Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update erreicht Europa

Vor ein paar Tagen wurde ja damit begonnen, dass Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update in Südkorea zu verteilen. Doch nun ist dieses Update auch in Europa angekommen. Wie zu hören ist, wird nun auch in Polen das Update verteilt. Und es ist davon auszugehen, dass auch hierzulande in den nächsten Tagen mit dem Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update zu rechnen ist. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr es natürlich hier rechtzeitig. Wer nicht so lange warten will, der kann das Update bereits per ODIN flashen.

Südkorea, Polen und in den nächsten Tagen auch Deutschland. Das Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update wird ausgerollt. Mit dem Update kommen u.a. eine bessere Performance, die weißen Icons der Statusleiste sowie ein verbessertes Energiemanagement auf das Tablet. Natürlich werden auch einige kleine Fehler beseitigt.

Samsung, Galaxy Note 8.0, Samsung Galaxy Note 8.0

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Da auch in Polen das Update jetzt verteilt wird dürfte darauf hinweisen, dass auch hierzulande in Kürze mit dem Update zu rechnen ist. Für alle User, die nicht so lange warten wollen, finden diese bei SamMobile und Samsung-Updates die Firmware zum Download. Danach ist das flashen per ODIN möglich, die Firmware XXDND8 ist aber nur mit der 3G-Variante kompatibel.

Aber denkt daran, das flashen erfolgt wie immer auf eigene Gefahr, ich übernehme keine Haftung. Wer keine Ahnung von der Materie hat, der sollte die Finger davon lassen! Wer das Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update bereits installiert hat, der kann gerne einen Kommentar hinterlassen.

Quelle: SamMobile

Über Jörn Schmidt 16633 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung GALAXY Note 8.0 Android 4.4.2 Update er...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*