Samsung Galaxy Note 8 Android 8.0 Oreo Update endlich für freie Geräte verfügbar

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Und weiter geht es hier bei uns in Deutschland mit dem Samsung Galaxy Note 8 Android 8.0 Oreo Update. Ab sofort steht das Update auch endlich für die freien, ungebrandeten Modelle in Deutschland zum Download und zur Installation bereit.

Ende März begann Samsung in Deutschland damit, dass Android 8.0 Oreo Update für das Galaxy Note 8 auszurollen. Den Anfang machte das von T-Mobile gebrandete Modell. Weitere Updates von anderen Providern folgten. Doch nur die User der freien Modelle guckten in die Röhre und mussten noch warten.

Das Update hat die Bezeichnung N950FXXU3CRC1 und ist 1,47 GB groß und kommt via OTA (over-the-air) auf das Samsung Galaxy Note 8, der Download im Wlan ist also angebracht. Mit an Bord bei der neuen Android Version auch der Google-Sicherheitspatch von März 2018 sowie natürlich auch die neue Benutzeroberfläche Samsung Experience 9.0.

Samsung Galaxy Note 8 kaufen

Wie immer wird auch das Samsung Galaxy Note 8 Firmware-Update N950FXXU3CRC1 in Wellen via OTA an die User verteilt. Es kann also bei dem einen oder anderen von euch noch ein paar Tage dauern, bis ihr das Update angeboten bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere