Samsung Galaxy Note 8 bekommt Mai 2018-Sicherheitsupdate

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Ab sofort steht das Mai 2018-Sicherheitsupdate auch für das Samsung Galaxy Note 8 zur Verfügung. Den Anfang macht hier die USA, dort mit den ungebrandeten Modellen.

Samsung rollt nun für sein letztjähriges Flaggschiff Samsung Galaxy Note 8 den ganz aktuellen Mai 2018-Sicherheitspatch von Google aus. Nun ist das Update für die ungebrandeten Modelle in den Vereinigten Staaten verfügbar. Das Update hat die Bezeichnung N950U1UES4CRE1.

Der Google-Sicherheitspatch vom Mai 2018 behebt sechs kritische Schwachstellen im Android-Betriebssystem sowie eine Reihe von Schwachstellen mit hohem und mittlerem Risiko. Es bringt auch Korrekturen für sieben Schwachstellen, die nur die Software von Samsung betreffen.

Samsung Galaxy Note 8 kaufen

Das Samsung Galaxy Note 8 Firmware-Update hat die Bezeichnung G960FXXU1BRE5 bzw. G965FXXU1BRE5 und wird via OTA (over-the-air) in Wellen an die User verteilt. Es kann aber noch ein paar Tage dauern, bis das Update hierzulande eintreffen wird.


Das könnte Dich auch interessieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.