Samsung Galaxy Noten 8 Android Smartphone

Samsung Galaxy Note 8: Design und Features des Dual-Kamera geleakt

Samsung Galaxy Noten 8 Android Smartphone

Jetzt wissen wir also endlich, wie die Dual-Kamera auf der Rückseite des kommenden Samsung Galaxy Note 8 aussehen wird. In den letzten Tagen gab es ja schon viele Gerüchte in diese Richtung. Und auch die ersten Features der Samsung Galaxy Note 8 Dual-Kamera sind bekannt.

Auf einem Bild welches auf Slashleaks veröffentlicht wurde wissen wir nun, wie beim Samsung Galaxy Note 8 die Dual-Kamera positioniert ist. Samsung hat sie vertikal verbaut und zwischen den beiden Linsen und dem Fingerabdrucksensor den Dual-LED-Blitz verbaut. Damit dürfte dann auch sichergestellt sein, dass man nicht irrtümlich auf die Linsen kommt. Es fällt aber auch auf, dass Samsung nicht ohne den Kamera-Buckel auskommt. Bei den Jungs von SamMobile sind nun Informationen zu Features der Dual-Kamera aufgetaucht. Dank des neuen Isocell Dual-Sensors soll die Samsung Galaxy Note 8 Dual-Kamera Tiefenwerte erfassen können, dies eine Voraussetzung für den sogenannten Bokeh-Effekt. Ferner soll die Kamera sehr gute Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen und erweitertes Zoomen ermöglichen.

Angeblich soll das Samsung Galaxy Note 8 mit einem 6,3″ WQHD-SAMOLED-Display mit 2.960 × 1.440 Pixel Auflösung erscheinen. Natürlich wird es sich hierbei auch wieder im ein Infinity Display im 18,5:9 Format handeln. Das Modell soll ferner über einen 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 836 bzw. Exynos 8895 Prozessor angetrieben werden, dieser dürfte von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll entweder 64 GB oder 128 GB groß sein und via microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Dual-Kamera mit OIS verbaut sein, ein Sensor soll RGB-Aufnahmen liefern, der andere monochrome aufnehmen. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Und als Betriebssystem soll wahrscheinlich auch Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz kommen. Der Samsung Galaxy Note 8 Release soll am 26. August stattfinden, Ab Mitte September soll es dann für EUR 999,00 erhältlich sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Chainfire: „Komplette“ Datenbank mit Boot- und Recovery-Images von Android-Geräten
  • HTC U11 Plus mit 18:9 Display soll kommen
  • Huawei Mate 10 Lite Hands-On Video geleakt
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [SWC] [7.0]
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [VD2] [7.0]
  • BlackBerry Krypton mit Kevlar-Rückseite aufgetaucht
  • Huawei Mate 10 Lite Pressebilder geleakt
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note 8 Firmware-Update [N950FXXU1AQI1] [DTM] [7.1.1]
  • Samsung Galaxy A5 2018 auch mit Exynos 7885 oder Exynos 9610?
  • Kommentar verfassen