Samsung Galaxy Note 8: Einige Modelle tot nach kompletter Entladung

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Beim Samsung Galaxy Note 8 gibt es jetzt ein Problem mit dem Akku. Denn es gab jetzt mehrere Fälle, bei denen sich das Flaggschiff-Smartphone nach einer kompletten Entleerung nicht mehr laden ließ und tot war.

Immer mehr User berichten davon, dass sich ihr Samsung Galaxy Note 8 nach einer kompletten Entleerung des Akkus weigert, wieder aufzuladen. Anscheinend ist die Snapdragon-Variante in den USA davon am meisten betroffen. Noch soll es sich nicht um allzu viele Modelle handeln. Und es gibt auch verschiedene Arten des Problems. Einige User berichten, dass ihr Samsung Galaxy Note 8 zwar den Ladekreis anzeigt, wenn es an eine Stromquelle angeschlossen ist, sich aber weigert, tatsächlich aufzuladen. Andere User berichten hingegen, dass das Telefon warm wird, wenn es angeschlossen ist, aber der Bildschirm leer bleibt. Ähnlich verhält es sich auch bei der drahtlosen Aufladung, die blaue Ladeleuchte am Ladegerät erscheint, aber das Telefon reagiert nicht. Noch weiß man nicht ob, es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt. Samsung bietet zwar einen Tausch des Samsung Galaxy Note 8 an, aber auch hier gibt es Probleme. Denn betroffene User haben überholte Geräte als Ersatz erhalten und nicht etwa neue Samsung Galaxy Note 8. Noch gibt es keine Lösung für dieses Problem, was natürlich nicht gerade für Samsung spricht. Derzeit ist auch nicht bekannt, ob es in Deutschland diese Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 8 gibt.



[Quelle: PiunikaWeb]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.