Samsung Galaxy Note 8 Release auf der IFA 2017?

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Auch heute gibt es neue Informationen zum möglichen Samsung Galaxy Note 8 Release. Erst gestern hieß es, dass neue Flaggschiff aus Südkorea soll schon Mitte August erscheinen. Heute ist nun ein neuer Termin aufgetaucht.

Hat sich Samsung also auf seine guten Erfahrungen mit dem Galaxy Note bis hin zum Galaxy Note 4 besonnen? Denn jetzt wird berichtet, dass wir das kommende Samsung Galaxy Note 8 doch auf der IFA 2017 vorgestellt bekommen sollen. Für alle Seiten wäre es wahrscheinlich die beste Option, die IFA profitiert von einem echten Highlight im Smartphone-Bereich und Samsung könnte an erfolgreiche Zeiten von früher anknüpfen. Denn seit dem Samsung Galaxy Note 5, da muss man ehrlich sein, hat die Erfolgsgeschichte um diese Modellreihe doch arg gelitten. Daher sollte Samsung den Release des kommenden Galaxy Note 8 vielleicht doch wieder auf der IFA feiern.

Angeblich soll das Samsung Galaxy Note 8 mit einem 6,3″ WQHD-SAMOLED-Display mit 2.960 × 1.440 Pixel Auflösung erscheinen. Natürlich wird es sich hierbei auch wieder im ein Infinity Display im 18,5:9 Format handeln. Das Modell soll ferner über einen 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon 836 bzw. Exynos 8895 Prozessor angetrieben werden, dieser dürfte von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll bis zu 256 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Dual-Kamera verbaut sein, dabei sollen eine Weitwinkel-Linse und eine Telefoto-Linse in der Dual-Kamera verbaut sein. Diese Kombination soll einen dreifachen optischen Zoom möglich machen. Und als Betriebssystem soll wahrscheinlich auch Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz kommen. Der Fingerabdrucksensor soll auf der Rückseite verbaut oder aber ganz weggelassen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere