Samsung Galaxy Note 8 soll dank neuer Samsung Experience 8.5 noch schneller sein

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Samsung’s Smartphones wird ja immer nachgesagt, dass sie trotz der besten Hardware immer ein wenig langsamr waren als die vergleichbare Konkurrenz. Schuld daran ist die Benutzeroberfläche gewesen, die zwar stetig verbessert wurde, aber dennoch das System immer noch einw enig ausbremste.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Beim neuen Samsung Galaxy Note 8 soll das System noch einmal deutlich schneller sein. Dafür soll die neue Samsung Experience 8.5 sorgen, die einen wahren Leistungsschub für das Samsung Galaxy Note 8 bringen soll. Derzeit läuft auf dem Samsung Galaxy S8/S8+ noch die Samsung Experience 8.1, die aber hier und da noch immer ein paar Mikro-Ruckler hat. Das soll dann aber mit der neuen Samsung Experience 8.5 auf dem Samsung Galaxy Note 8 endgültig vorbei sein, wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten. Die neue Benutzeroberfläche soll „mehrere Verbesserungen“ wie eine verbesserte Iris- und Gesichtserkennung mitbringen und deutlich flüssiger laufen. Später soll die Samsung Experience 8.5 als Update auch auf das Samsung Galaxy S8/S8+ kommen.

Über Jörn Schmidt 16955 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*