Samsung Galaxy Note 8 soll einfrieren

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Das neue Samsung Galaxy Note 8 soll Probleme haben. Und zwar berichten etliche User davon, dass das Smartphone plötzlich einfriert. Anscheinend soll die Kontakte-App Schuld daran sein.

Das Samsung Galaxy Note 8 friert bei Usern rund um den Globus ein. Davon sind auch alle möglichen Modellvarianten betroffen, wie jetzt berichtet wird. Doch eines haben sie gemeinsam, die Kontakte-App von Samsung war geöffnet. Das Problem tritt beim Samsung Galaxy Note 8 offenbar auch dann auf, wenn andere Apps auf die Kontakte zugreifen. Das scheint also das Problem zu sein. Und es gibt derzeit nur zwei Lösungen für das Problem. Entweder man startet das Smartphone via „Hard Reset“ neu oder man lässt den Akku leer laufen. Keine Lösung ist das Löschen des Caches, die Neuinstallation der Apps oder das Zurücksetzen auf Werkszustand. Samsung selbst hat sich noch nicht zu dem Problem geäußert.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.