Samsung Galaxy Note 9: (Fast) alle Details

0

Es gibt noch einmal Nachschlag zu den Spezifikationen des neuen Samsung Galaxy Note 9. Jetzt dürften wir aber alles zusammen haben.

Samsung Galaxy Note 9 Leak

Zu den finalen technischen Daten des neuen Samsung Galaxy Note 9 gibt es jetzt noch weitere Details. Fast alles ist ja bereits bekannt, es gab ja letzte Woche schon den großen Leak zu den Spezifikationen.

Doch nun haben die Jungs von WinFuture noch einmal alles ganz genau zusammengetragen, was derzeit zum neuen Flaggschiff bereits bekannt ist.

Das Samsung Galaxy Note 9 ist mit einem 6,4″ QHD+ SuperAMOLED Infinity Display mit 2.960 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren wird der Qualcomm Snapdragon 845 in den USA und China werkeln, der 2,7 GHz Exynos 9810 im Rest der Welt und auch bei uns. Dieser wird wahlweise von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist beim 6 GB RAM Modell 128 GB (UFS-2.1) und beim 8 GB RAM Modell 512 GB (UFS-2.1) groß und via microSD-Karte jeweils um weitere 512 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung mit Weitwinkellinse und variabler Blende (f/1.5 – f/2.4) und nochmal 12 MP Auflösung mit Blende f/2.4 mit Telelinse verbaut. Auf der Vorderseite ist eine 8 MP Kamera verbaut. Die Kamera-Software wurde von Samsung stark überarbeitet und die soll es „fast unmöglich machen, ein schlechtes Bild aufzunehmen“. Auch AI soll die Kamera nun beherrschen. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh und kann via Schnellladefunktion und Fast Wireless Charging noch schneller als bisher aufgeladen werden.

Mit 201 Gramm Gesamtgewicht und 8,8 Millimetern Bauhöhe ist das neue Samsung Galaxy Note 9 etwas schwerer und minimal dicker als der Vorgänger. „Midnight Black“, „Ocean Blue“ und „Metallic Copper“ heißen die drei Farben des Flaggschiffes, die zum Start verfügbar sein sollen.

Auch die Jungs von WinFuture gehen davon aus, dass das Samsung Galaxy Note 9 hierzulande mit EUR 999,00 und EUR 1.199 in den Verkauf gehen wird.

Am 9. August wird das neue Flaggschiff in New York auf einem UNPACKED-Event offiziell vorgestellt werden. Und ab dem 24. August wird es im Handel erhältlich sein.

PS: Ich bin jetzt auch bei Flipboard zu finden.

Quelle(n):
http://winfuture.de/news,104446.html

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.