Samsung Galaxy Note 9 im DxOMark auf Platz 2

0

Da hat es für das Samsung Galaxy Note 9 nicht ganz gereicht. Das Flaggschiff kommt im DxOMark nur auf einen geteilten zweiten Platz. Die Triple-Kamera des Huawei P20 Pro behält also weiter unangefochten die Spitzenposition.

Samsung Galaxy Note 9 Pressebild

Die Kameraspezialisten von DxOMark haben sich das neue Flaggschiff Samsung Galaxy Note 9 etwas genauer angesehen. Das Resultat fällt mit 103 Punkten sehr gut aus, doch mittlerweile reicht diese Punktzahl nicht mehr für den ersten Platz.

Das Samsung Galaxy Note 9 teilt sich den zweiten Platz mit dem HTC U12+. Trotz des „nur“ zweiten Platzes hat das neue Flaggschiff aber eine hervorragende Kamera zu bieten.

Im Foto-Bereich kommt das Samsung Galaxy Note 9 auf 107 Punkte, im Video-Bereich auf 94 Punkte. Man lobt besonders die beständige gute Bildqualität bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen, den vorzüglichen Autofokus und die herovrragende optische Bildstabilisierung.

Der Bokeh-Modus soll aber nicht so gut gelungen sein, hier gibt es leichte Abstriche. Im Video-Modus bekommt das Samsung Galaxy Note 9 Lob für das Tracking und den sehr guten Autofokus. Der Detailgrad, die Farbdarstellung und die Bildstabilisation seiwn überdurchschnittlich. Kleinere Punktabzüge gibt es hier bei auftretendem Aliasing in dunklen Bildbereichen.

   Samsung Galaxy Note 9 kaufen →   

Quelle(n):
https://www.dxomark.com/samsung-galaxy-note-9-review-premium-choice/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere