Samsung Galaxy Note 9 mit Triple-Kamera ausgestattet?

0

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Wird das kommende Samsung Galaxy Note 9 nun mit einer Triple-Kamera ausgestattet sein? Erste Gerüchte dazu machen nun die Runde.

Wenn jetzt morgen das Huawei P20 Pro als erstes Smartphone mit einer Triple-Kamera vorgestellt werden wird, ist die Frage, welcher Hersteller wird nachziehen? Womöglich Samsung? Natürlich müssen jetzt Tests erst einmal zeigen, ob die neue Technik überhaupt von Vorteil ist und wirklich bessere Bilder macht. Wenn ja, könnte Samsung bei seinem kommenden Galaxy Note 9 dann eventuell auch auf eine solche Lösung setzen.

Noch sind das allerdings alles nur Gerüchte. Doch ich kann mir nicht vorstellen, dass Samsung da mitmachen wird. Deren Sensoren haben in der Dual-Kamera so viel Potential, dass da in nächster Zeit vermutlich keine Änderung von statten gehen wird. Ich vermute mal, dass man irgendwann sogar vielleicht mal wieder zu einem Sensor zurückkehren wird, Google hat ja allen gezeigt, was möglich ist.

Mögliche Samsung Galaxy Note 9 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Note 9 soll neben Bixby 2.0 entweder den Exynos 9810 oder aber Qualcomm Snapdragon 845 verbaut haben – je nach Region. Dazu gibt es dann 6 GB oder möglicherweise 8 GB RAM. Der interne Speicher soll bis zu 512 GB groß sein, die entsprechenden Module fertigt Samsung ja mittlerweile.

Die Frontkamera soll mit bis zu 9 MP auflösen. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen. Dazu gesellen sich dann auch auch Dual Stereo-Lautsprecher und Bixby 2.0. Ein Fingerabdrucksensor unter dem Display soll wohl nach dem letzten Stand nun doch mit an Bord sein. Noch handelt es sich aber nur um Gerüchte. Mit dem Samsung Galaxy Note 9 Release ist wohl wieder im August zu rechnen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.