Samsung Galaxy Note 9 mit verbessertem S-Pen

Es gibt frische Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Note 9. Wie jetzt zu lesen ist, soll auch der S-Pen deutlich verbessert werden. Neue Features sind beim Eingabestift anscheinend in der Planung.

Samsung Galaxy Note 9 Render



News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Eine Sache, die die Samsung Galaxy Note-Reihe von anderen Smartphones unterscheidet, ist der S-Pen. Doch dabei handelt es sich um mehr als nur einen Stift. Der S-Pen arbeitet Hand in Hand mit dem Galaxy Note und bietet einzigartige Funktionen für das Smartphone.

Laut einem Leak von Ice Universe (@UniverseIce) soll die neue Version des S-Pen, mit dem das Samsung Galaxy Note 9 ausgestattet sein wird, „das Warten wert“ sein.

Es wurde darüber gesprochen, dass der S-Pen in diesem Jahr Bluetooth unterstützt, so dass Benutzer das Zubehör als drahtlosen Lautsprecher verwenden können. Dazu müsste der S-Pen mit Batterien betrieben werden, was ihn etwas dicker machen könnte als in den vergangenen Jahren. Eine andere Möglichkeit ist, dass der S-Stift Bluetooth, einen Lautsprecher und ein Mikrofon hinzufügen könnte, um Telefonate zu führen, solange er sich in der Nähe des Samsung Galaxy Note 9 befindet.

Samsung Galaxy Note 8 kaufen

Ein interessantes Konzept würde es einem Benutzer sogar erlauben, mit dem S-Pen auf ein Blatt Papier zu „schreiben“. Da der S-Pen inkless ist, würden die Worte „geschrieben“ statt auf dem Papier nur auf dem Display des Smartphones erscheinen. Am 9. August wissen wir mehr, dann wird das Samsung Galaxy Note 9 vorgestellt werden.


Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*