Samsung Galaxy Note 9 zeigt sich im Geekbench

Samsung Galaxy Note 9 Android Smartphone

Jetzt zeigt sich das kommende Samsung Galaxy Note 9 im Geekbench. Der Eintrag im Benchmark ist wohl der erste offizielle Hinweis auf das neue Flaggschiff.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Im Geekbench-Benchmark hat sich nun das Samsung Galaxy Note 9 gezeigt. Dort kommt das kommende Flaggschiff auf 2.411 Punkte im Single-Core und 8.712 Punkte im Multi-Core. Typische Werte für ein Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 845. Wie ihr bemerkt habt, handelt es sich dabei um die Modellvariante nicht um die europäische Modellvariante.

Weiter ist aus dem Geekbench-Eintrag zu ersehen, dass auch 6 GB RAM mit an Bord sind und Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommt. Als Modellvariante kommt hier das Samsung SM-N960U zum Einsatz. Doch das sind nicht die einzigen News zum Samsung Galaxy Note 9.

Die Entwicklung des Samsung Galaxy Note 9 läuft also derzeit auf Hochtouren. Angeblich soll es 2 mm kürzer werden als noch der Vorgänger, wie jetzt bei den Jungs von SamMobile zu lesen ist. Das könnte daran liegen, dass die Displayränder oben und unten noch einmal schmaler werden. Außerdem soll es wohl nun doch keinen Fingerabdrucksensor im Display geben – ist das ein Hin und Her. Aber ich glaube, wir können uns so langsam davon verabschieden.

Auch gibt es erste mögliche Details zum Display und auch Akku des Samsung Galaxy Note 9. Angeblich soll ein 6,4″ Display verbaut sein. Im Inneren sollen wahlweise der Snapdragon 845 oder Exynos 9810 werkeln, diese sollen von 6 GB RAM unterstützt werden. Auch beim Akku packt man eine ordentliche Schippe drauf, es soll angeblich ein 3.850 oder 4.000 mAh Akku verbaut sein. Als Betriebssystem soll Android 8.1 Oreo zum Einsatz kommen.

Auch ein neuer S Pen soll für das kommende Samsung Galaxy Note 9 entwickelt werden. Es soll Empfindlichkeitsverbesserungen und neue Software-Features erhalten. Es gibt auch ein Gerücht, dass der nächste S Pen sogar ein integriertes Mikrofon haben könnte.


Über Jörn Schmidt 16675 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*