Samsung Galaxy Note Edge Android 5.0.1 Lollipop verfügbar

0

Samsung Galaxy Note Edge

Vor wenigen Tagen ist ja das Samsung Galaxy Note Edge Android Lollipop Update bereits aufgetaucht. Und nun hat es endlich auch den Weg auf das Smartphone gefunden. Zwar noch nicht hierzulande bei uns in Deutschland, aber in Australien ist es nun soweit. Dort dürfen die User nun als erste das Samsung Galaxy Note Edge Android 5.0.1 Update in Empfang nehmen. Die Aussies spielen also dieses mal Versuchskaninchen.

Samsung ist weiter stark bemüht, die wichtigsten Smartphones mit Android Lollipop zu versehen. Nun ist als nächstes das Samsung Galaxy Note Edge Android 5.0.1 Lollipop Update in Australien an der Reihe. Dies berichten nun die Jungs von SamMobile. Und das Update hat es in sich, fette 1.018,12 MB ist das Android Lollipop Update groß. Da wird Android auf dem Smartphone auch ordentlich umgekrempelt. Die User Down Under sollten dafür dann aber auch genügend freien Speicherplatz auf dem Samsung Galaxy Note Edge bereit halten.

Android 5.0.1 für Galaxy Note Edge verfügbar

Mit dem Samsung Galaxy Note Edge Android 5.0.1 Lollipop Update kommen natürlich auch die optische Veränderungen wie das Material Design auf das Smartphone. Die neue Version dürfte sich aber nicht von dem Update für das Samsung Galaxy Note 4 unterscheiden, welches ja seit kurzem bei uns in Deutschland erhältlich ist.

Hoffen wir mal, dass es in Australien nicht zu Problemen kommen wird. Denn wenn dort alles glatt läuft, ist davon auszugehen, dass auch hierzulande in wenigen Tagen dann das Samsung Galaxy Note Edge Android 5.0.1 Lollipop Update verfügbar sein wird. Wenn es soweit ist, dann erfahrt ihr es hier bei mir.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy Note Edge Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here