Samsung Galaxy Note edge Android 5.1.1 Update in Russland verfügbar

0

Samsung Galaxy Note Edge

Für das nächste Samsung Smartphone ist nun das Android 5.1.1 Lollipop Update verfügbar. Jetzt steht das Update für das Samsung Galaxy Note edge zur Verfügung. Jedoch erst einmal nur in Russland. Und dort auch nur für das Modell Samsung SM-N915F, welches hierzulande gar nicht verkauft wird.

Russland macht mal weider den Anfang. In letzter Zeit scheint dort immer häufiger der Startschuss für ein Samsung Update zu fallen. Jetzt eben auch für das Samsung Galaxy Note edge SM-N915. Dort steht ab sofort für dieses Smartphone-Modell das Android 5.1.1 Lollipop Update bereit. Das Update ist nicht für die deutsche Version des Modells gedacht, welches ja die Modellbezeichnung SM-N915FY hat. Daher solltet ihr also auch von einer Installation der Software absehen, da dies zu irreparablen Schäden führen kann. Es ist aber davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen und Wochen dann aber auch hierzulande mit dem Update zu rechnen sein wird.

Samsung Galaxy Note edge Android 5.1.1 Update erhältlich

So müssen sich also die deutschen User noch ein wenig gedulden, bis auch sie das Samsung Galaxy Note edge Android 5.1.1 Lollipop Update erhalten. Das Update trägt die Buildnummer N915FXXU1COH2 und stammt vom 25. August 2015. Mit dem Update kommt der Smart Manager des Galaxy S6 und Galaxy S6 edge auf euer Galaxy Note edge. Ferner gibt es wieder einige Bugfixes, die Sicherheitslücke Stagefright wird übrigens wahrscheinlich nicht geschlossen werden.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere