Samsung GALAXY Note Edge bekommt Preis

1

Mit dem Samsung GALAXY Note Edge haben die Südkoreaner auf der IFA 2014 eine Variante des Samsung GALAXY Note 4 mit gebogenem Display offiziell vorgestellt. Im Prinzip handelt es sich um das gleiche Modell, nur eben mit einem an der rechten Ecke gebogenen Display. Doch leider hatte Samsung bei der Vorstellung und bis jetzt noch keine offiziellen Preis kommuniziert. Nun hat ein britischer Händler einen Preis genannt.

Das Samsung GALAXY Note Edge ist ein weiteres Modell, mit dem Samsung die Akzeptanz gebogener Displays testen will. Daher ist das Modell auch nur in einer limitierten Stückzahl erhältlich. Samsung selbst hofft bis zum Jahresende 1 Million Geräte verkaufen zu können.

Samsung, Galaxy Note Edge, Samsung Galaxy Note Edge

Das Samsung GALAXY Note Edge war nur in einigen Onlineshops verfügbar, und da war dann als Platzhalter der Preis von EUR 999,00 angegeben war. Dies ist natürlich aber nicht der offizielle Preis. Nun hat der englische Online-Händler Clove das Smartphone gelistet.

Dort wird das Samsung GALAXY Note Edge zu einem Preis von 650 britischen Pfund gelistet, dies sind umgerechnet auch mal eben EUR 830,00. Da war der Platzhalter von EUR 999,00 doch gar nicht mal so abwegig. Ich bin aber gespannt, wann Samsung offiziell sagt, was das Ding kostet.

Quelle: GSMArena

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here