Samsung Galaxy Note Edge: Premium-Edition erhältlich [Update]

Samsung Galaxy Note Edge

Es ist soweit, das Samsung Galaxy Note Edge ist jetzt in der Premium-Edition in Deutschland erhältlich. Samsung hatte ja vor kurzem die User selbst entscheiden lassen, ob das Smartphone hierzulande bereits früher als Premium-Edition erscheinen solle. Und die Resonanz war überwältigend. Die erforderlichen 120.210 benötigten Stimmen waren innerhalb kürzester Zeit eingeholt.

Seit einigen Tagen ist ja bereits klar, dass das Samsung Galaxy Note Edge schon früher seinen Deutschland-Start hinlegt. dieser sollte eigentlich erst im Januar sein. Doch dank der überwältigenden Zustimmung seitens der User wird ab sofort das Smartphone in einer Premium-Version verkauft. Diese ist limitiert, als extra-Gimmicks liegen dem Smartphone eine 64 GB Speicherkarte, ein Pflegetuch, ein Flip Wallet und eine Tipps&Tricks-Broschüre bei.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Samsung Galaxy Note Edge Premium-Edition ist derzeit nur exklusiv über den Samsung Online Shop erhältlich. Wer das Smartphone sein Eigen nennen will, muss satte EUR 899,00 auf die virtuelle Ladentheke legen. Ab Anfang nächsten Jahres wird es dann auch die reguläre Version im Handel zu kaufen geben.

Das Samsung Galaxy Note Edge kommt mit einem 5,6″ QHD-Display, welches gebogen ist. Im Inneren werkelt je nach Version (Cat 4 oder Cat 6 LTE) entweder der 2,7 GHz Qualcomm Snapdragon 805 bzw. der 1,9 GHz Exynos 5433 Octa-Core-Prozessor. Dazu gibt es 3 GB RAM, der via microSD-Karte erweiterbare interne Speicher ist 32 GB groß. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera mit OIS verbaut, die Frontkamera eine Auflösung von 3,7 MP. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh mit Quick Charge Technologie. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 zum Einsatz.

Update: Jetzt ist das Samsung Galaxy Note Edge auch bei Media Markt und Saturn für EUR 899,00 erhältlich ist.

Über Jörn Schmidt 16643 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*