Samsung Galaxy Note7 Käufer bekommen in Südkorea das Galaxy S8 und Galaxy Note 8 für die Hälfte

Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone

Bereits am Freitag gab es erste Berichte, wonach der südkoreanische Hersteller Samsung Käufern des Galaxy Note 7 beim nächsten Flaggschiff einen Rabatt gewähren könnte. Jetzt konkretisiert sich dieses langsam, denn Samsung Galaxy Note7 Käufer sollen in Südkorea das Samsung Galaxy S8 und Galaxy Note 8 für die Hälfte des Preises bekommen.

Kunden in Südkorea, die ihr Samsung Galaxy Note 7 gegen ein Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge eintauschen, sollen im nächsten Jahr das Samsung Galaxy S8 oder Galaxy Note 8 für die Hälfte bekommen, wenn sie im dortigen Galaxy-Club sind. Dies berichten jetzt die Jungs von SamMobile. Diese Aktion ist aber nur im Samsung-Heimatland Südkorea vorgesehen. Damit will man die dortigen Käufer entschädigen. In Deutschland wird es diese Aktion allerdings nicht geben, hier ist Samsung ja besonders knauserig was die Entschädigung anbelangt. Doch dieser Ankündigung ist auch zu entnehmen, dass die Note-Reihe von Samsung vielleicht doch noch nicht tot ist und im nächsten Jahr weitergeführt werden könnte.

Über Jörn Schmidt 15921 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*