Samsung Galaxy S Edge Teaser

0

Samsung-Galaxy-S6-Edge

Der MWC 2015 in Barcelona ist nah. Dort wird mit Spannung auch das Samsung Galaxy S6 Edge erwartet. Diese Variante des neuen Flaggschiffes kommt mit einem Dual-Edge-Display. Nun hat der neue Samsung Galaxy S6 Edge Teaser verraten, wann das neue Top-Smartphone der Südkoreaner offiziell vorgestellt werden wird. Wenig überraschend ist dabei, dass es zeitlich mit dem normalen Samsung Galax S6 am 1. März um 18:30 Uhr gezeigt werden wird.

Am 1. März wird neben dem Samsung Galaxy S6 auch das Samsung Galaxy S6 Edge offiziell vorgestellt werden. Beide Modelle werden zusammen präsentiert. Am Sonntag, 1. März, um 18:30 Uhr ist es dann endlich soweit. Heute nun gab es den offiziellen Teaser mit Datum und Uhrzeit. Überraschend ist dies aber nicht, bereits seit einiger Zeit kursierte die Uhrzeit ja im Netz. Es wird also ein heißer Sonntag, weil auch am gleichen Tag kurze Zeit vorher das HTC One M9 vorgestellt werden wird.

Galaxy S6 Edge kommt auch am 1. März

Gleich zwei neue Modelle werden uns die Südkoreaner uns dann am 1. März vorstellen. dies ist nicht neu, bereits auf der IFA im letzten Jahr in Berlin hatte man ja ebenfalls gleichzeitig das Samsung Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge vorgestellt. Bei den Spezifikationen dürften sich beide Modell kaum unterscheiden, das Flaggschiff kommt wie folgt:

Das Samsung Galaxy S6 soll angeblich mit einem 5,1″ QHD Super Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren des Galaxy S6 wird der Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Außerdem sollen 3 GB RAM mit an Bord sein. Der interne Speicher des Samsung Galaxy S6 wird 32, 64 und sogar 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 20 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit f/1.8-Blende und Echtzeit-HDR. Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Edge Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.