Samsung Galaxy S-Serie: Video der Geschichte des Flaggschiffes

0

Samsung Galaxy S

Mittlerweile sind wir ja schon bei der sechsten Generation der Samsung Galaxy S-Reihe angekommen. Und das Samsung Galaxy S6 stellt dabei einen kompletten Neuanfang dar. Denn erstmals verzichtet man bei Samsung auf in fünf Generationen liebgewordener Features. Denn seit Modell Nummer sechs fehlt der austauschbare Akku und auch der interne Speicher ist nicht mehr erweiterbar.

Mein erstes Android Smartphone war das Samsung Galaxy S. Das erste Gerät der inzwischen erfolgreichsten Smartphone-Reihe der Welt. Und diese Galaxy S-Reihe hat Samsung auch zum größten Smartphone-Herstelelr der Welt werden lassen. Mehrere Jahre leistete mir das Gerät hervorragende Dienste, doch im Dezember 2013 war dann der Wechsel fällig. Aber nicht zu einem anderen Samsung Galaxy S-Gerät. Mir war TouchWiz zu umfangreich geworden und auch das Design gefiel mir nicht mehr so. Daher wechselte ich zum Nexus 5 mit Stock Android.

Die Erfolgsreihe des Samsung Galaxy S

Wahrscheinlich empfand nicht nur ich so, denn die Modelle Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5 waren dann bei weitem nicht mehr so erfolgreich wie die Vorgänger. Doch das Blatt scheint sich mit dem Samsung Galaxy S6 für die Südkoreaner wieder gewendet zu haben. Von allen Seiten prasselt Lob auf sie ein. Auch abseits des reinen Flaggschiff-Modells hat Samsung seine Reihe ausgebaut, so gibt es für Outdoor-Aktivitäten ein Galaxy S Active-Modell und für den schmalen Geldbeutel die Galaxy S Mini-Reihe.

Nachfolgend gibt es nun ein Video, welches die Historie der Samsung Galaxy S-Reihe zeigt. Mal wieder schön zu sehen, wie sich doch die Smartphones in den letzten Jahren weiterentwickelt haben. Auch bei Samsung, obwohl dort da sDesign ja doch auf einer Stelle stehengeblieben zu sein schien. Viel Spaß beim ansehen:



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere