Samsung Galaxy S10: Fingerabdrucksensor im Display doch in allen Modellen?

0

Nach ein paar Tagen Funkstille gibt es heute mal wieder frische News zum kommenden Samsung Galaxy S10. Wie jetzt berichtete wird, sollen möglicherweise doch alle drei geplanten Modellvarianten einen Fingerabdrucksensor im Display verbaut haben.

Samsung Galaxy S10 möglicher Prototyp

Nachdem das Samsung Galaxy Note 9 mittlerweile im Handel erhältlich ist, konzentrieren sich die neuen Gerüchte natürlich auf das 2019er Flaggschiff Samsung Galaxy S10 in seinen verschiedenen Modellvarianten.

Schon seit längerem wird vermutet, dass im Samsung Galaxy S10 ein Fingerabdrucksensor im Display verbaut sein wird. Doch bisher gab es die Gerüchte, dass dieser nur im Galaxy S10 und dem größeren Samsung Galaxy S10+ verbaut sein soll. Doch nun gibt es neue Infos.

Bisher war immer die Rede davon, dass im günstigen Modell des Samsung Galaxy S10 der Fingerabdrucksensor an der Seite verbaut sein soll. Davon scheint man nun aber Abstand genommen zu haben, denn nun heißt es, dass dieser in jedem Modell im Display verbaut sein soll.

Der einzige Unterschied die für die Implementierung der neuen Technologie wäre die Art. Die beiden High-End-Modelle werden Berichten zufolge über einen Ultraschall-Display-basierten Fingerabdrucksensor verfügen, während das Einstiegsmodell einen optischen Fingerabdrucksensor erhalten wird.

Der optische Fingerabdrucksensor soll angeblich dreimal billiger sein als Ultraschallsensoren. Dies würde erklären, warum im günstigsten Samsung Galaxy S10 dann die einfache Technologie nun doch verbaut sein soll.

Quelle(n):
http://www.theinvestor.co.kr/view.php?ud=20180827000622&ACE_MAIN=2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere