Samsung Galaxy S10: Möglicher Prototyp zeigt sich

Können wir jetzt einen ersten Blick auf das kommende Samsung Galaxy S10 werfen? Denn jetzt ist ein Konzept aufgetaucht, bei dem es sich möglicherweise um einen Prototypen des übernächsten Flaggschiffes handeln könnte.

Samsung Galaxy S10 möglicher Prototyp


Bei Samsung arbeitet man unter Hochdruck am 2019er Flaggschiff Galaxy S10. wie es vielleicht aussehen könnte, dies zeigt uns ein nun von Ice Universe veröffentlichtes Konzept. Dabei soll es sich um einen Prototypen handeln. Was sofort auffällt ist das fast komplett randlose Design des Smartphones.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das neue Flaggschiff wird in Südkorea unter dem Codenamen „Beyond“ entwickelt. Das Display scheint ein sogenannten All-Screen-Display zus ein, welches locker alle aktuellen fast randlosen Smartphones in den Schatten stellen könnte. Wenn das Bild das finale Design des Modells wirklich zeigt.

Damit das Design so auch erscheinen könnte, müsste Samsung aber beim Galaxy S10 die Lautsprecher, die Frontkamera und die Sensoren woanders unterbringen, denn davon kann man auf dem Leak nichts erkennen.

Das Display könnte ja zum Lautsprecher werden. Der Fingerabdrucksensor soll im Display verbaut sein und bei der Kamera und den Sensoren könnte man auf eine ausfahrbare Lösung wie beim Oppo Find X setzen.

Das Samsung Galaxy S10 soll womöglich auf der Consumer Electronics Show (CES) im Januar 2019 vorgestellt werden.


Über Jörn Schmidt 16629 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*