Samsung Galaxy S10+ bekommt bereits erstes Firmware-Update spendiert

Noch gar nicht im Handel erhältlich, aber das erste Update ist schon da. Das Samsung Galaxy S10+ hat jetzt sein erstes Firmware-Update erhalten.

Samsung Galaxy S10+ Rückseite

Käufer des Samsung Galaxy S10+ werden nach dem Kauf und Auspacken des Gerätes auch gleich mit dem ersten Update überrascht werden. Samsung hat heute damit begonnen, dieses zu verteilen. Erst einmal werden ja nur die Tester der Geräte davon in den Genuss kommen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Aktualisierung hat die Bezeichnung G975FXXU1ASBA und ist 496,25 MB groß. Natürlich ist auch der neueste Google-Sicherheitspatch vom Februar 2019 mit an Bord. Laut Changelog gibt es folgende Änderungen:

  • die Stabilität der Kamera wurde verbessert
  • die Performance der Fingerabdruckerkennung wurde verbessert
  • die Belegung des Bixby-Button kann geändert werden

Mit dem Samsung Galaxy S10+ Firmware-Update dürfte dann auch die finale Firmware auf dem neuen Flaggschiff vorhanden sein.

Quelle(n):
https://www.sammobile.com/2019/02/27/galaxy-s10-first-software-update

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*