Samsung Galaxy S10+: Ist der Akku doch größer als vermutet?

Während der 20. Februar und das nächste Samsung UNPACKED-Event für die neuen Flaggschiffe immer näher rückt, sind immer mehr Informationen über das Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10+ im Netz zu finden.

Samsung Galaxy S10 Launch-Teaser

Gestern erst zeigten Screenshots, dass die Samsung Galaxy S10-Reihe Blockchain-Speicher unterstützen und ein sicheres Wallet für bestimmte Kryptowährungen beinhalten wird. Nun sagt Ice Universeauf Twitter, dass er neue Informationen über die Akkukapazität und Dicke des Samsung Galaxy S10+ hat.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Nach diesem neuen Leak können wir mit einem 4.100m Ah Akku beim Samsung Galaxy S10+ rechnen. Vorherige Leaks sprachen immer von einem 4.000 mAh Akku. Wenn sich herausstellt, dass der Akku wirklich eine Kapazität von 4.100 mAh aufweist, dann ist dies eine Steigerung von 17 Prozent gegenüber dem 3.500 mAh Akku des Samsung Galaxy S9+.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Ice Universe stellt auch fest, dass nach seinen Informationen das Samsung Galaxy S10+ nur 7,8 mm dünn sein wird. Trotz des größeren Akkus wäre das Modell dann immerhin 8,2 Prozent dünner als noch das 8,5 mm dicke Samsung Galaxy S9+.

Wann wird das Samsung Galaxy S10 vorgestellt? Am 20. Februar werden die drei Modelle Samsung Galaxy S10 Lite aka E, Galaxy S10 (edge) und Galaxy S10+ aka Pro in San Francisco und New York präsentiert werden. Ab dem 8. März sollen sie im Handel verfügbar sein.

Quelle(n):
https://twitter.com/UniverseIce/status/1088267161703829504

Über Jörn Schmidt 16671 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*