Samsung Galaxy S10+ mit Snapdragon 855 zeigt sich im Benchmark

0

Letzte Woche veröffentlichte AnTuTu einen Benchmark des Samsung Galaxy S10+. Das fragliche Gerät wurde mit dem Exynos 9820, dem neuesten SoC von Samsung, betrieben. Die erzielte Punktzahl gab eine Vorstellung davon, was wir von der Samsung Galaxy S10-Reihe in Bezug auf die Leistung erwarten können.

Samsung Galaxy S10+ Benchmark-Vergleich

Heute ist ein weiterer Benchmark des kommenden Samsung Galaxy S10+ erschienen, aber diese Variante wird von dem Qualcomm Snapdragon 855 befeuert. Das Modell mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 855 erzielt in AnTuTu 343.000 Punkte und lässt sowohl den Exynos 9820 als auch den Huawei Kirin 980 hinter sich zurück. Der SoC von Qualcomm hat einen Plus von 18.000 Punkten gegenüber dem Exynos 9820, der sich wahrscheinlich unter der Haube des internationalen Samsung Galaxy S10 befinden wird. Die Grafikleistung beider Prozessoren ist dafür jedoch nahezu identisch.

Noch wird es aber ein paar Monate dauern, bis die Samsung Galaxy S10-Reihe auf den Markt kommen wird. Also noch genügend Zeit für Leistungsoptimierungen. Außerdem sind die Unterschiede zwischen den drei Prozessoren so gering, dass ihr in der Praxis nicht viel bemerken werdet. Die Grafik vergleicht die Leistung des Snapdragon 845 (gelb), Kirin 980 (grau), Exynos 9820 (orange) und des Snapdragon 855 (blau).

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Es wird erwartet, dass die neuen Flaggschiffe Ende Februar 2019 auf dem Mobile World Congress in Barcelona angekündigt werden. Bis dahin werden wird also noch ein Menge Lesestoff bekommen.

Samsung soll auch an einer Über-Version das Galaxy S10 arbeiten. Diese soll auf den Namen Samsung Beyond X hören.

Quelle(n):
https://www.techtastic.nl/smartphones/samsung-galaxy-s10-met-snapdragon-855-soc-is-snelste-android-smartphone/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here