Samsung Galaxy S10+ Prototyp beim Test im Werk entdeckt

Fast drei Monate vor der offiziellen Ankündigung und nur wenige Tage nachdem das Smartphone in einem 360° Render-Video veröffentlicht wurde, wurde scheinbar ein Prototyp des kommenden Samsung Galaxy S10+ in einem der Werke von Samsung getestet.

Samsung Galaxy S10+ Render

Ähnlich wie das 5G-Smartphone, das Samsung Anfang dieser Woche gezeigt hat, zeigt der fragliche Prototyp des Samsung Galaxy S10+ eine eher seltsam aussehende Kerbe in der Ecke des Displays. Diesmal beherbergt es jedoch tatsächlich zwei Front-Kameras. Darüber hinaus verfügt dieser Prototyp über deutlich dünnere Lünetten oberhalb und unterhalb des Displays, die wahrscheinlich auf die endgültige Größe hinweisen.

Fotos von der Rückseite des Prototyps wurden leider nicht online veröffentlicht. Aber wenn man bedenkt, dass hier die Kameras getestet werden, dann dürfte wahrscheinlich wirklich eine Quad-Kamera verbaut sein. Doch noch ist dies nur ein Gerücht.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Samsung Galaxy S10+ Prototyp

Das Samsung Galaxy S10+ soll Ende Februar 2019 seinen ersten offiziellen Auftritt auf der MWC 2019 haben. Das Smartphone soll mit einem 6,4″ AMOLED-Display ausgestattet sein. Im Inneren wird, je nach Region, entweder der Samsung Exynos 9820 oder der Qualcomm Snapdragon 855 verbaut sein. Dazu soll es wohl 6 GB RAM sowie 128 GB internen Speicher geben. Der Akku soll wohl eine Kapazität von 4.000 mAh besitzen. Android 9 Pie mit One UI sollen als Betriebssystem zum Einsatz kommen.

Das Samsung Galaxy S10+ wird voraussichtlich durch das Galaxy S10 und das Galaxy S10 Lite ergänzt. Auch ein 5G-fähiges Modell wird kommen, wie wir bereits wissen, doch dieses soll ein wenig später vorgestellt werden.

Samsung soll auch an einer Über-Version das Galaxy S10 arbeiten. Diese soll auf den Namen Samsung Beyond X hören.

Quelle(n):
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2229500983933684

Über Jörn Schmidt 15907 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*