Samsung Galaxy S10+ TWRP verfügbar

Samsung Galaxy S10+ Rückseite

Für das Samsung Galaxy S10+ steht ab sofort TWRP zur Verfügung. Damit kann das Smartphones gerootet werden. Die User der beiden anderen Flaggschiff-Modelle müssen sich noch gedulden.

Auch wenn Samsung derzeit relativ schnell mit seinen Updates ist, es kommt der Tag, an dem auch das Samsung Galaxy S10+ nur noch sporadisch Aktualisierungen erhält. Dann ist es doch ganz nett, wenn man sein Gerät gerootet hat, um Aktualisierungen von der Community zu erhalten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Ein Tool der Wahl dafür ist TWRP, mit welchem man das Gerät rooten kann, um es für eine Custom ROM oder Recovery vorzubereiten. Doch auch vollständige Backups der Partitionen wie z. B. der System-, Boot-, Cache- oder der Nutzerpartition sind damit möglich.

Für das Samsung Galaxy S10+ mit dem Exynos-Prozessor ist nun die TWRP-App verfügbar. Wer sich mit der Materie auskennt, der weiß was zu tun ist. Alle anderen sollten die Finger davon lassen oder sich erst einmal in die Materie einlesen.

Wichtig ist auch zu bedenken, dass das gerootete Gerät seine Garantie verliert, also ein weiterer Punkt, dass nur versierte User sich damit beschäftigen sollten.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Für das Samsung Galaxy S10 bzw. S10e steht TWRP noch nicht zur Verfügung, hier muss man sich vermutlich noch ein paar Tage gedulden.

Official TWRP App
Official TWRP App
Entwickler: Team Win LLC
Preis: Kostenlos+

Quelle(n):
https://twrp.me/samsung/samsunggalaxys10plus.html

Über Jörn Schmidt 17928 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*