Samsung Galaxy S10 und S10+ Displayschutzfolie enthüllt extrem dünne Ränder [Video]

Wow, wenn man diese Displayschutzfolien für das kommende Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10+ jetzt sieht, dann kann man ja kaum noch Displayränder erkennen!

Samsung Galaxy S10 und S10+ Displayschutz

Samsung treibt es auf die Spitze. Und zwar bei den Displayändern. Jetzt neu aufgetauchte Displayschutzfolien zeigen, dass da praktisch wohl nichts mehr ist. In weniger als zwei Monaten wissen wirt dann endlich mehr, denn länger müssen wir auf einen Release nicht mehr warten.

Diese beiden Displayschutzfolie der Marke Olixar sind auf dem YouTube-Kanal von Mobile Fun aufgetaucht, und die Quelle hat gute Arbeit geleistet. Beide Versionen wurden ausgepackt und geben uns eine Vorstellung davon gibt, was uns erwartet, wenn es um die Displaygröße der beiden Smartphones geht.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Im unten angehängten Video bekommt man dann wirklich den richtig guten Einblick, denn gerade im Vergleich mit dem Displayschutz des Vorgängers wird deutlich, wie dünn die Ränder beim Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10+ werden. Ich finde es schon Wahnsinn, wie schnell das nun bei der Displaytechnologie doch ging.

Das Samsung Galaxy S10 wird voraussichtlich am 20. Februar neben dem Galaxy S10+ und dem Galaxy S10 Lite offiziell vorgestellt werden. Der Verkauf der drei Modelle soll Anfang März 2019 beginnen.

Quelle(n):
https://www.androidheadlines.com/2019/01/galaxy-s10-olixar-screen-protectors-prelaunch.html

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*