Samsung Galaxy S10 Unpacked-Event wohl in San Francisco geplant

Die neuen Samsung Galaxy S10 Flaggschiffe sollen wohl auf einem eigenen Event in San Francisco vorgestellt werden. Einen genauen Termin nannte man nicht, es heißt nur, eine Woche vor dem MWC 2019 in Barcelona.

Samsung Galaxy S10 Launch-Teaser

Samsung nutzt die MWC-Bühne seit einigen Jahren, um neue Flaggschiffe der Galaxy S-Reihe zu präsentieren. 2019 könnte aber alles anders sein. Denn neue Gerüchte besagen nun, dass das Unpacked-Event dieses Jahr in San Francisco abgehalten werden könnte.

Auch wenn man sich noch nicht auf einen genauen Termin verständigt hat, könnte der bisher immer kolportierte 20. Februar als Termin für das Event immer noch im Rahmen des möglichen sein.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Denn The Korea Herald berichtet, dass das Samsung das Galaxy S10 Launch Event eine Woche vor dem MWC 2019 in San Francisco stattfinden wird. Der Mobile World Congress 2019 beginnt am 28. Februar in Barcelona, eine Woche vorher wäre dann also der 20. Februar noch möglich.

Der Verkauf der drei Modelle soll dann bereits Anfang März 2019 beginnen, hier wird immer der 8. März genannt. Ich gehe mal davon, aus, dass es in Kürze weitere Informationen zum Samsung Galaxy S10 Release geben wird.

Quelle(n):
http://www.koreaherald.com/view.php?ud=20190110000546

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*