Samsung Galaxy S4 Android Lollipop Update in Russland gestartet

0

Samsung Galaxy S4

Und da ist in Russland nun bereits das nächste Samsung Android 5.0 Lollipop Update verfügbar. Denn nun wurde das Samsung Galaxy S4 Android 5.0 Lollipop Update in Russland gestartet. Auch hier wieder dürfen die User dort das Versuchskaninchen spielen. Denn wenn dort alles glatt läuft, wird das Update auch in weiteren Ländern verteilt. Wollen wir mal hoffen, dass es dort zu keinen Problemen kommen wird.

Nachdem bereits in dieser Woche in Russland das Samsung Galaxy Note 3 Android 5.0 Lollipop Update gestartet wurde, bekommt nun das nächste ehemalige Flaggschiff der Südkoreaner die neueste Android Version spendiert. Das Update ist für die Samsung Galaxy S4 Exynos-Variante GT-I9500 verfügbar. Wie die Jungs von SamMobile mitgeteilt haben, ist der Changelog doch recht übersichtlich. Denn dort ist lediglich zu lesen, dass „etwas weniger Software auf dem Gerät vorinstalliert sein wird“. Jedoch soll wohl trotzdem keine der üblichen Samsung Bloatware nach dem Update entfernt worden sein.

Android 5.0 für Samsung Galaxy S4

Das Samsung Galaxy S4 Android 5.0 Lollipop Update ist etwas über 1.049 MB groß. Natürlich bringt das Update alle neuen Features der neuen Android Version auf das Smartphone. Das Material Design kommt also auch auf das Smartphone. Bereits vor einiger Zeit war das Update ja aufgetaucht, und schon damals machte es eine sehr gute Figur.

In Kürze dann dürfte das Samsung Galaxy S4 Android 5.0 Lollipop Update auch bei uns hier in Deutschland verfügbar sein. Wenn in Russland alles glatt läuft und dort keine Probleme beim Update auftauchen, dann kann es nicht mehr lange dauern, bis es auch hierzulande ausgerollt werden wird. Wenn es etwas Neues zu berichten gibt, erfahrt ihr es hier bei mir.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S4 Beiträge



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere